„Ohne Punkt“ – ein gebürtiger Siegener zu Besuch aus Berlin

Der in Siegen geborene und aufgewachsene  Lutz  Dransfeld  kam nach längerer Zeit wieder einmal nach Siegen. In den Galerieräumen des  Oberen Schlosses  werden über 60 seiner Arbeiten bis zum 22.1.2022 ausgestellt. / / www.siegerlandmuseum.de / /  Dransfeld hat Architektur studiert – seit 1994 hat er sein Atelier in Berlin.  Seinen Gemälden und Installationen merkt man…

Adolf Diesterweg – ein würdiger Erinnerungsplatz für den berühmten Sohn unserer Stadt

In Coronazeiten schaut man sich seine Umgebung genauer an …..einige hundert Meter von der Unteren Metzgerstraße durch die Alte Poststraße       ( vorbei an den geschlossenen Läden und Gastwirtschaften )  in Richtung  Martinikirche  = .am Ziel.                           Im Jahr 1790  kam Adolph Diesterweg in unserer Stadt auf die Welt.  Nicht in die…