Ecken und Kanten – der Kunstkreis Siegerland stellt im Haus Seel aus

Die Städtische Galerie Haus Seel am Kornmarkt in Siegen zeigt nach zwei Jahren wieder einmal Arbeiten von Mitgliedern des Kunstkreises Siegerland.  In diesem Verein sind zur Zeit 29 Hobbykünstler*innen zusammengeschlossen  – jedes Mitglied arbeitet auf seine Weise. Einige von ihnen haben Kunst studiert oder sich in Kursen bzw. als Gasthörer der UNI Siegen fortgebildet.  22…

Stadtrechte verliehen = Wehrmauern errichtet / Markt eingerichtet / eigene Gerichtsbarkeit aufgebaut

Nach heutigem Kenntnisstand sind unserer Stadt bereits im frühen Mittelalter die Stadtrechte verliehen worden. Eine Urkunde aus dem Jahr 1224 behandelt die Pflichten des  Erzbischhofs  Engelbert von Köln und des Grafen Heinrich von Nassau gegenüber der Stadt Siegen.  Im Juni 1311 wird in einer Urkunde an einigen Stellen von der  befestigten Stadtmauer  gesprochen. Sie reichte…

Volkshochschule Siegen – Malkurse mitten in unserer Stadt

Unter der Leitung von Barbara Varnholt finden im  Krönchencenter am Siegener Kornmarkt regelmäßig  Malkurse statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des  Acrylmalkurses  stellen zur Zeit zahlreiche Arbeiten im 1. Obergeschoss des  Krönchencenters  .aus.. Der Titel des Malkurses und der Ausstellung lautet:   Sehnsucht nach MEE(H)R             Ein Rundgang durch die Aussstellung und ein…

Siegener Nacht der Musik – Fritz-Busch-Musikschule

Die sechste Siegener  „Nacht der Musik“  lockte viele Menschen in die 8 Veranstaltungsräume auf dem Siegberg. .Schüler/innen und Lehrkräfte der Fritz-Busch-Musikschule konnte man im Ratssaal am Kornmarkt sowie im Oraniersaal des Oberen Schlosses bei kostemlosem Eintritt zuhören. Im Oberen Schloss zeigte das  Barockensemble  der Musikschule dem Publikum in einem hierfür bestens geeigneten Umfeld sein Können…