Kreisfischereiverein Siegerland e.V. – ehemalige Kleintalsperre Tüschebach veräußert

Die im Jahr 1967 von der Fiedrichshütte erworbenen Grundstücke (Tüschebach bei Niederfischbach) wurden vom  Kreisfischereiverein Siegerland e. V. bis zum Jahr 2015 mit einer Fläche von ca. drei ha als  Fischteich  bewirtschaftet. Bei der routinemäßigen Bestandskontrolle dieser  Kleintalsperre  durch die Untere Wasserbehörde (Kreis Altenkirchen) wurde Ende des Jahres 2014 festgestellt, daß der Damm nicht mehr dicht…

Kleintalsperre Tüschebach: Straßendamm unsicher / Haus Tüschebach: Brandstiftung

Der Kreisfischereiverein Siegerland e. V. von 1888 hat Anfang der 1970er Jahre die Grundstücke der  Kleintalsperre Tüschebach  von den Hoesch-Siegerlandwerken erworben. Belastet sind die Grundstücke u. a. mit dem Recht, Kähne/Tretboote auf dem Gewässer fahren zu lassen und einen Badebetrieb zu dulden (zu Gunsten des dortigen Gastronomiebetriebes). Im April des vergangenen Jahres sind die gastronomisch…

Kleintalsperre Tüschebachsweiher bei Niederfischbach (Kreis Altenkrchen)

Der Kreisfischereiverein Siegerland e.V. ist seit 1974 Eigentümer der Kleintalsperre Tüschebachsweiher (gekauft von den Hoesch-Siegerlandwerken). In Abstimmung mit den zuständigen Wasserbehörden wurde zur Vermeidung eines erneuten Dammbruches vor einigen Jahren unter anderem ein neues  Überlaufwehr  in Verbindung mit einer neuen Straßenbrücke errichtet. Außerdem wurde ein Mönch / Turm mit mehreren Betriebsablässen gebaut – über eine…

Großbrand in Tüschebach – Kreisfischereiverein Siegerland

Alarmiert wurde ich – als Vorsitzender des Kreisfischereiverein Siegerland e.V. – durch eine Rundfunknachricht über einen  Großbrand  an unserem Vereinsgewässer in Tüschebach (bei Niederfischbach im Kreis Altenkirchen). Vor Ort sah ich das bis auf die Grundmauern ausgebrannte Gebäude des Restaurant / Cafe Haus Tüschebach. Die Eigentümer- und Betreiberfamilie Lelle hat sich lt. Polizeiinfo rechtzeitig retten…