P1010384 klkl

junge Lachse in der oberen Sieg ausgewildert – stark gefährderter Lebenszyklus

Bis zur zunehmenden Industrialisierung lebten im Oberlauf unserer Sieg zahlreiche Lachse. Die Sieg war ein schnell fließendes sauerstoffreiches Gewässer mit zahlreichen Kiesbänken – eine ideale Kinderstube für Wanderfische. Nach und nach wurde der Fluss durch Einleitung ungeklärter Abwässer, durch den Bau von Wehren und Wasserkraftanlagen sowie durch Begradigungen geschädigt. Unsere nicht nachlassenden Initiativen haben die…

P1010312 klkl

Pinselabdrücke in regelmäßigem Abstand – 13. Siegener Rubenspreis an Niele Toroni

Im Jahr 1958 wurde der erste der inzwischen international bekannten Siegener Rubenspreise an den deutsch-französischen Maler  Hans Hartung  verliehen. … Die Bedingungen für eine Wiederbelebung des kulturellen Lebens waren nach der während des Krieges besonders massiven Zerstörung unserer Stadt nicht günstig. Die Protagonisten der Siegener Kulturlandschaft entwickelten trotz Bedenken und Widerständen  bemerkenswerte Aktivitäten. Ab 1950…

P1010140 klkl

Unteres Schloss in Siegen – Gefängniszellen sind verschwunden / neues Leben durch die UNI

Bis vor einigen Jahren befanden sich in den drei Flügeln des Unteren Schlosses neben einigen Gerichtssälen sowie etlichen Büroräumen auch Zellen der  Justizvollzugsanstalt  ( des Gefängnisses ). Das im 17. Jahrhundert  von der protestantischen  Linie Nassau-Siegen  errichtete Schlossgebäude folgte dem 1469 dort erbauten Franziskanerkloster und diente bis Ende des 18. Jahrhunderts als deren Residenz und…

P1010147 klkl

Tag der Gärten und Parks = Rund um den Siegberg / Fürstensitz und Bürgerpark

Der Tag der Parks und der Gärten lockte sehr viele Besucher auf unseren   Siegener  Schlossberg  –  historisch-botanische Führungen der städtischen Gärtner, musikalische Darbietungen unserer  Fritz-Busch-Musikschule  an verschiedenen Standorten bei strahlendem Sonnenschein = insgesamt ein großer und nachaltiger Erfolg. Für viele Besucher war es eine gute Gelegenheit, sich über die im Rahmen des Städtebauförderungsprogrammes  „Rund…

P1000838 klkl

etliche Feuer rund um den Siegberg – die beiden Brandstifter sind geständig

Während der letzen zwei Wochen wurden in der Siegener Innenstadt rund um den Siegberg  zwölf  Feuer  gelegt. Die Polizei geht davon aus, daß alle Brände von dem/den gleichen Täter/n gelegt wurden. Den größten finanziellen Schaden verursachte der nächtliche Brand vom Montag auf Dienstag in der vergangenen Woche  =  in unserer Anliegerstraße wurden ein vor dem Wohnhaus…

P1000913 klkl

Regionalzentrum Sieg für elektrische Energie ….. innogy / RWE – WESTNETZ

Von Siegen aus werden ca. 900.000 Einwohner auf einer Fläche von ca. 3.100 qkm mit Strom versorgt – von Bad Godesberg im Westen bis Bad Berleburg im Osten. Mit den Kollegen/innen des Ausschusses für Wirtschaftsförderung unserer Stadt hatte ich Gelegenheit, den Standort an der Friedrichstraße aktuell kennen zu lernen. Insgesamt sind hier 308 Mitarbeiter/innen tätig,…

P1000814 klkl

großer Andrang bei der Eröffnung – retro dèjá vu

Der Einladung in die Städtische Galerie Haus Seel am Kornmarkt sind überraschend viele Besucher/innen gefolgt. Vierzehn Mitglieder der  ASK  Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler e. V. sowie zwei Gäste aus unserer Region zeigen mit insgesamt 64 ausgestellten Arbeiten einen Überblick über ihr aktuelles Schaffen. Beim Rundgang durch die zwei großen Ausstellungsbereiche hat man tatsächlich das…

P1060007 klkl

NRW – Landtagswahl am Sonntag, dem 14. Mai 2017

Als langjähriges aktives Mitglied der FDP  ( u.a.im Rat und in Fachausschüssen der Stadt Siegen )  setze ich mich mit dafür ein, daß die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt am 14. Mai an der Landtagswahl teilnehmen. Das breite Spektrum der Parteienlandschaft in NRW bietet jeder Wählerin / jedem Wähler eine  Auswahl  für seine Interessen, für…

P1000736 klkl

Einzelhandel in Siegen-Geisweid – den bestehenden zentralen Standort stärken

Neben dem Geisweider Rathausgebäude entstand plangemäß in den 70er Jahren das Einzelhandelszentrum mit etlichen mittelständischen Fachgeschäften. In Ergänzung zu den vorhandenen Apotheken, Bäckereien, Cafes, Metzgereien, Textilgeschäften etc. fehlt dort ein zeitgemäßer großflächiger  Lebensmittel-Vollsortimenter. Nach entsprechender Vorplanung der Stadtverwaltung ist nun ein geeignetes Konzept gefunden worden.       Der Rat unserer Stadt hat mit breiter…