P1040305.jpg klkl

Gegenwartskunst in Siegen – Die andere Hälfte / Schwarz und Weiß

Werke aus der Sammlung Lambrecht-Schadeberg und Neuerwerbungen treffen sich unter dem Motto  Schwarz und Weiß  in einer Sonderpräsentation im Museum für Gegenwartskunst. Eingebettet sind sie in die Ausstellung unter dem Titel  Die andere Hälfte  (bis zum 31. Mai d. J.). Beleuchtet werden hier weniger bekannte Werke  aus dem Sammlungsbestand. Im Vordergrund stehen fotografische Positionen von …

P1030539 klkl

6 x Francis Bacon – Sonderpräsentation bei uns in Siegen

Im Siegener Museum für Gegenwartskunst gibt es zur Zeit eine Sonderpräsentation der im Privatbesitz von Frau Lambrecht-Schadeberg befindlichen Werke des 3. Rubenspreisträgers Francis Bacon (1909 – 1992). Er war in vielfacher Hinsicht ein  Außenseiter der Kunstszene  – er gilt heute als einer der bedeutendsten gegenständlichen Künstler des 20. Jahrhunderts. Die Jury sagte 1967   „Jedes seiner…

P1030324 klkl

Takako Saito – „You and Me“ im Museum für Gegenwartskunst Siegen

Die Künstlerin Takako Saito wurde 1929 in Japan geboren – seit 1978 lebt und arbeitet sie vornehmlich in Düsseldorf. Die von ihr vertretene Kunstrichtung nennt sich  Fluxus  ( fluere = fließend = vergänglich)  =  künstlerische Produktionsprozesse wirken ins Leben hinein.   Takako Saito möchte die Menschen in den künstlerischen Schaffensprozess  mit einbinden, mit ihnen im…

P1010312 klkl

Pinselabdrücke in regelmäßigem Abstand – 13. Siegener Rubenspreis an Niele Toroni

Im Jahr 1958 wurde der erste der inzwischen international bekannten Siegener Rubenspreise an den deutsch-französischen Maler  Hans Hartung  verliehen. … Die Bedingungen für eine Wiederbelebung des kulturellen Lebens waren nach der während des Krieges besonders massiven Zerstörung unserer Stadt nicht günstig. Die Protagonisten der Siegener Kulturlandschaft entwickelten trotz Bedenken und Widerständen  bemerkenswerte Aktivitäten. Ab 1950…

Lucian Freud - Quitte auf blauem Tisch

Lucian Freud und das Tier — Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst Siegen

Die von Anfang März bis zum 7. Juni 2015 in Siegen gezeigte  Sonderausstellung  konzentriert sich auf die Tierdarstellungen des im Jahr 2011 verstorbenen englischen Malers Lucian Freud ( unser Rubenspreisträger 1997 – Enkel von Sigmund Freud ). Mit seinen jüdischen Eltern emigrierte er 1933 von Berlin nach England. Während er dort Englisch lernte, beschäftigte er sich…