P1040466 klkl

mitten in Siegen – der Fluß mit seinen Lebewesen und die Menschen atmen auf

Vor drei Jahren wurde die Sieg vom Betondeckel befreit (in den 60er Jahren mit einer Parkpalette überbaut)  – jetzt bekommt sie allmählich wieder Luft zum atmen. Das Flussbett zwischen der Hindenburgbrücke und der Einmündung des Weißbaches neben dem Apollo-Theater war zusätzlich mit Beton-Verbundsteinen gepflastert. Fische und andere Wasserbewohner hatten hier ihren angestammten Lebensraum verloren. Für…