P1100954 klkl

Siegen zu neuen Ufern – neues Leben an und in der Sieg

Mit einem Festakt wurde das mehrjährige vom Land NRW mit 80 % (Städtebau) bzw. 90 % (Wasserbau) geförderte Projekt  „Siegen zu neuen Ufern“ abgeschlossen. Mit rund 23 Mio EURO wurde insbesondere die mit einer Parkpalette überbaute und im innerstädtischen Bereich im Flußbett gepflasterte Sieg von ihren Fesseln befreit. Das gesamte Umfeld einschließlich der in die…

Schloss Jukernhees

1888 bis 2015 – endlich ist wieder eine Königin zu küren

Im Jahr 1888 wurde der Kreisfischereiverein Siegerland e. V. gegründet. Der Vereinstradition entsprechend wird im Rahmen eines Gemeinschaftsangelns jährlich ein Vereinskönig / eine Vereinskönigin ermittelt. Am vergangenen Sonntag versammelten sich zahlreiche Petrijünger sowie einige Petrijüngerinnen an den Vereinsgewässern im Kreuztaler Heestal. Dort befinden sich der Robertsweiher sowie der Berghäuser Weiher im Eigentum des Kreisfischereivereins. Zuvor…

P1040466 klkl

mitten in Siegen – der Fluß mit seinen Lebewesen und die Menschen atmen auf

Vor drei Jahren wurde die Sieg vom Betondeckel befreit (in den 60er Jahren mit einer Parkpalette überbaut)  – jetzt bekommt sie allmählich wieder Luft zum atmen. Das Flussbett zwischen der Hindenburgbrücke und der Einmündung des Weißbaches neben dem Apollo-Theater war zusätzlich mit Beton-Verbundsteinen gepflastert. Fische und andere Wasserbewohner hatten hier ihren angestammten Lebensraum verloren. Für…