P1160862 klkl

Äschen, Bachforellen, Barben, Elritzen und Lachse ….. tummeln sich wieder in unserer Sieg

Unsere Sieg ist ein typischer  Mittelgebirgsfluss. Im Laufe der Zeit wurde er durch Begradigungen, durch den Einbau von Wehranlagen und durch Kommunal- sowie Industrieeinleitungen immer naturferner. Das hat sich während der letzten 2 Jahrzehnte durch unseren gemeinsamern Einsatz deutlich gebessert. Bis auf eine sind alle  Wehranlagen  im Bereich der Stadt Siegen beseitigt (mit dem Rückbau…

P1150591 klkl

Landesgartenschau in Siegen … unsere Sieg ist ein blaues Band mit einem grünen Saum

    Wir haben die ersten Schritte eingeleitet, um die Landesgartenschau  2021  hier in unserer Universitätstadt ausrichten zu können. Stadentwicklungspolitisch geht es um die nachhaltige Erweiterung der Aufenthaltsräume im Freien. Erreicht werden soll eine Optimierung der Stadtökologie sowie der touristischen und wirtschaftlichen Attraktiviät.       Im Mittelpunkt wird unsere  Sieg  stehen …. begehbar und…

Weiß - Wehr Hainer Hütte

Ein Weihnachtsgeschenk besonderer Art – für Lebewesen in und an der Weiß

Im Osten der Stadt Siegen fließt die  Weiß  munter bergab Richtung Sieg und Rhein. Bis zum Beginn dieses Jahres verhinderte das im 19. Jahrhundert errichtete  Industriewehr  Hainer Hütte bei der Fa. Gontermann & Peipers die Wanderung von Fischen ( Äschen, Bachforellen u.a.) sowie von Kleinlebewesen in diesem wichtigen Zufluss der oberen Sieg. Zur Umsetzung der EU…

nah am Eiserfelder Bahnhof

Unsere Sieg – EU-WRRL ….. Monitoring in Siegen-Süd durch die LANUV

Am 30. 9. 2014 war es wieder soweit –  im Auftrag der  LANUV  (Landesanstalt NRW für Natur- Umwelt- und Verbraucherschutz) waren Sven Hüttemann sowie Bodan Janovinski mit vier Helfern vor Ort an unserer Sieg. In regelmäßigen Abständen wird die Entwicklung unserer Fließgewässer überprüft. Mit Schwachstrom-Keschern wird eine Strecke von je 300 metern abgegangen  …..  die kurzzeitig…

7-2010 Sieg-Weiß... Bodensee 006 klkl

Lebendige SIEG vom Effertsufer bis zum Apollo-Theater

      Die Renaturierung der Sieg macht Fortschritte Die vom Rat der Stadt Siegen beschlossene  Renaturierung  der  SIEG   zwischen Apollotheater und der Hindenburgbrücke/Reichwalds Ecke wird nun umgesetzt  – –   eine einstündige Exkursion mit mir zum renaturierten Abschnitt der Sieg ab Efferts Ufer (ehem. Unterthaner Wiesenwehr) bis zum Apollotheater gibt Anregungen für eine kritische Beurteilung der Pläne