Weihnachts-Oratorium …. Kantorei Siegen und Gebrüder Busch Kreis

In der bis fast auf den letzten Platz besetzten   Nikolaikirche  musizierten am Sonntag zwei Stunden lang die Kantorei Siegen und die camerata instrumentale unter der bewährten Leitung von KMD  Ute Debus.P1030258 kl

 

 

 

Fünf Gesangssolisten trugen dazu bei, daß die Aufführung des Weihnachts-Oratoriums von  Johann Sebastian Bach  mir und den vielen anderen Besuchern in unvergesslicher Erinneung bleiben wird. Das Volumen und der Raumzuschnitt der Kirche mit den verschiedenen Emporen und  Blickrichtungen haben das optische und akustische Erlebnis sicherlich erheblich verstärkt.

P1030259 klkl

 

 

Vom Bach-Oratorium  (BWV 248)  wurden die Kantaten I, IV – VI aufgeführt – die Eingangskantate  „Ehre sei Dir, Gott, gesungen“ wurde nach dem allmählich aufkommenden und dann anhaltend stehenden Applaus der Konzertbesucher wiederholt.

vor der Martinikirche

vor der Martinikirche

 

 

Am vorherigen Sonntag. führten bereits der Bach-Chor und das Bach-Orchester unter Leitung von KMD Ulrich Stötzel die Kantaten I + III (BWV 248) und die Kantate „Gloria in excelsis deo“ (BWV 191) in der  Martinikirche  auf

 

 

………….es waren schöne Einstiege in die Weihnachtszeit 2017