Gesundheit der Kinder im Mittelpunkt – bei uns in Siegen besonders ausgeprägt

Wirtschaftliche Gesichtspunkte sind verständlicherweise auch im Bereich der Gesundheitsvorsorge und der Krankenhausstrukturen zu berücksichtigen. Bei uns in Siegen gibt es deswegen bereits erfolgreiche Kooperationen zwischen einigen der 4 großen Kliniken. Forschungsprojekte der UNI stärken unseren Gesundheitsstandort.  Die geplante Erweiterung des Mutter-Kind-Zentrums am Wellersberg ist eines der aktuellen Kooperationsprojekte.

Es werden  Konsensgespräche  mit dem Ziel geführt, die vorhandenen regionalen Stärken zu optimieren und Überschneidungen zwecks Kostenreduzierung abzubauen – Hintergrund ist die vom Bundeskabinett verabschiedete  Krankenhausstrukturreform , sie soll zum Abbau von Überkapazitäten und gleichzeitig zur Stärkung der Spitzenmedizin sowie einer verbesserten Pflege am Krankenbett führen.

Haupteingang am Wellersberg

Haupteingang am Wellersberg

Mit Kolleginnen/Kollegen von der  FDP-Stadtfaktion  habe ich mich bei einem erneuten Besuch unserer  DRK-Kinderklinik   über deren aktuelle Entwicklung informiert (einige Jahre war ich dort Vorsitzender des Wirtschaftsrates).P1000637 klkl

Die Geschäftsführerin Stefanie Wied erläuterte uns die Leistungsschwerpunkte sowie die wirtschaftliche Situation. Mit 750 Mitarbeitern/innen wurden im vergangenen Jahr über 6.100 Kinder stationär und über 55.000 ambulant behandelt. Die Kilink hat ein  Einzugsgebiet  von 500.000 Einwohnern mit 95.000 Kindern/Jugendlichen und 8.000 Geburten pro Jahr (Gebiet zwischen Dortmund – Köln – Marburg – Gießen).

 

 

Einer der  Schwerpunkte  der Kinderklinik ist die Behandlung und Betreuung von langzeitbeatmeten Kindern, die aus dem gesamten Bundesgebiet zu uns nach Siegen kommen – die Kinderinsel bietet Platz für längere Aufenthalte.                      Mit dem Bau eines      Bildungsinstitutes    für  Kinderkrankenpflege und Forschung (- 375 Plätze -) wird in Kürze begonnen.       Der Senat und der Hochschulrat der Uni Siegen verfolgen das Ziel, das  Medizinstudium  in Siegen zu etablieren – als erste Schritte hierhin sollen eine lebenswissenschaftliche Fakultät gegründet und die Kooperationen mit der Uni Bonn ausgebaut werden.

ein Zimmer in der Kinderinsel

ein Zimmer in der Kinderinsel