New York zu Gast im Siegerlandmuseum – Ohne Netz und Boden

Unser Museum im Oberen Schloss beherbergt Gemälde vom dem in unserer Stadt geborenen, in Köln aufgewachsenen und schließlich in Antwerpen berühmt gewordenen Künstler  Peter Paul Rubens  sowie einigen seiner Zeitgenossen. Es zeigt die Geschichte der Dynastie Nassau-Oranien ( 1689 wird Wilhem III König von England ) sowie  Nassau-Siegen anhand etlicher Dokumente und Exponate.

Wirtschaftsgeschichte

Abteilung Wirtschaftsgeschichte

 

In Siegen gab es laut.den Historikern die erste mittelalterliche Kriegsschule – auch dazu gibt es Ausstellungsstücke.

Die  Wirtschaftsgeschichte  des Siegerlandes ist ein weiterer Themenschwerpunkt.

Als Vorstand des Fördervereins setze ich mich aktiv für die Entwicklung des Museums ein.

 

Sonderausstellungen zu unterschiedlichen Themen ziehen jeweils über die Stadtgrenzen hinaus ein breit gestreutes  Publikum an. Neben einer Sonderausstellung zum Thema  Wohnkultur werden zur Zeit in einigen Räumen Fotos des im Jahr 2013 verstorbenen türkisch-amerikanischen Künstlers  Burhan Dogancay gezeigt.

 

Burhan Dogancay war als Volljurist und Wirtschaftswissenschaftler einige Jahre für die Türkei im diplomatischen Dienst tätig, bevor er sich 1964 in New York für eine Karriere als  freier Künstler  entschied. Er hat sich schon bald  „einen Namen gemacht“ – er gehörte zum Kern der zeitgenössischen Avantgarde.  Einige seiner Gemälde und Grafiken befinden sich.im Dauerbestand des Museum Folkwang (Essen) – in Istanbul gibt es das von ihm gegründete Dogancay Museum.

unter den Arbeitern waren auch Indianer eines Stammes

unter den Arbeitern waren auch Indianer eines Stammes

zum Nachdenken anregende Details

zum Nachdenken anregende Details

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nun bei uns ausgestelten Schwarz-Weiß Fotos führen uns in schwindelerregende Höhen  =  mutige Arbeiter  ohne Netz und ohne Boden  beim Aufbau der Hochhäuser/Wolkenkratzer und der Sanierung der Brooklyn Bridge in New York. ….. „nur“ sachliche Dokumentationen oder Werke mit nachhaltiger künstlerischer Ausdruckskraft ? ? –  kommen Sie in das Obere Schloss und  beurteilen Sie das bitte selber …..

Burhan Dogancay war der einzige dort zugelassene Fotograph

Burhan Dogancay war der einzige dort zugelassene Fotograf  /  Arbeitssicherheit dort offensichtlich kein Thema